Fahrzeugmodelle

Noch nie war die Auswahl so groß: Heute konkurrieren allein auf dem Gebiet der Erdgas-Personenfahrzeuge rund 20 Serienmodelle von sechs Herstellern um die Gunst der Autokäufer. Vom superkompakten Kleinwagen bis zum edlen E-Klasse-Mercedes made in Germany ist alles dabei.

Zwei Antriebsarten: monovalent oder bivalent?
Die meisten Hersteller setzen auf den bivalenten Antrieb und tragen damit dem erst im Aufbau befindlichen Tankstellennetz Rechnung. Opel setzt dagegen auf monovalente Technik. Der Vorteil: Der Motor kann kompromisslos auf den Erdgasantrieb abgestimmt werden. Und das wirkt sich positiv aus auf das Leistungsverhalten, den Verbrauch und die Umweltbilanz. Ganz ohne Benzintank kommen jedoch auch die monovalenten Autos nicht aus: Ein paar Liter sind als eiserne Reserve mit an Bord.

Die Übersicht der aktuellen Erdgasfahrzeug-Modelle wird derzeit überarbeitet. Bitte schauen Sie in Kürze wieder vorbei!

 

915  Tankstellen in Deutschland

Tankstellen-Suche
 
Routenplaner & Umkreissuche
Suchen Sie den passenden Händler für Ihren nächsten erdgasgetriebenen Neuwagen über unser
Händlerverzeichnis
Tipps zur Anschaffung eines Erdgasfahrzeugs:

> Förderprogramme
> Leasingangebote
Seite drucken
Seite bookmarken